Aktivitäten mit Paul Moore

Liebe Freunde und Freundinnen schamanischen Heilens,

wir freuen uns, dass wir hier unseren Gesamtflyer mit allen Workshopbeschreibungen präsentieren: pdf-download

Wir sind gemeinsam nicht nur im Kompetenzzentrum Mitte in Steimbke tätig, sondern bundesweit und im deutschsprachigen Ausland. Wir kommen sehr gerne auch zu Ihnen, um in Ihrer Praxis oder in Ihrem Zentrum Workshops und Einzelsitzungen durchzuführen. Sie erhalten hier eine Übersicht, welche Aktivitäten bereits geplant sind und noch gebucht werden können. Da die Termine sehr schnell vergeben sind, bitte rechtzeitig melden.

Alle Beschreibungen und Teilnahmegebühren zu den im nachfolgenden Programm angekündigten Veranstaltungen finden Sie im Gesamtflyer oder im Flyer zu der jeweils unten genannten Veranstaltung.

Freie Zeiten für Buchungsanfragen stehen noch zur Verfügung.

Wir nehmen Sie gern in den Info-Verteiler auf - einfach kurze Mail senden.

 

Programm:

2. bis 6. Februar in Süplingen

in der Praxis Britta Wilke

2. Februar um 17 Uhr: offener Abend (Channeling), Anmeldung

5. + 6. Februar Einzelsitzungen, Terminvereinbarung

3. + 4. Februar, 10 - 18 Uhr: Workshop "Heilung des ICHs - Warum bin ich so, wie ich bin?"

Diese Frage stellen sich viele und suchen nach den Ursprüngen.

Oft liegen die Ursprünge in prägenden Lebensabschnitten unserer Kindheit, wo wir sie nicht verarbeiten können. Sie bleiben in unserer Persönlichkeit in Form von Ängsten, Zweifeln, negative Grundeinstellungen und Verhaltensweisen bestehen und begleiten uns unbewusst wie ein roter Faden durch unser ganzes Leben. 

In diesem Workshop vermittelt Paul Moore eine Methode aus der schamanischen Tradition, die die Neuverarbeitung der ursprünglichen Erlebnisse ermöglicht. Erfahrungen, die in unserer Seele, auf Gefühlsebene, in unseren Beziehungen und Verhalten Spuren hinterlassen haben, können erkannt und geheilt werden.

Mit diesem "geklärten Ich" eröffnen sich neue Zukunftsperspektiven.

Anmeldung

 

8. + 13. Februar in Sonnenborstel bei Nienburg/Weser

in der Praxis im Zentrum Melanie Weishaupt

Einzelsitzungen, Terminvereinbarung


9. bis 12. Februar in Lüneburg

9. + 12. Februar: Einzelsitzungen Terminvereinbarung

9. Februar, 18 Uhr: offener Abend (Channeling), Anmeldung

10. Februar, 10 - 18 Uhr Workshop "Der Traumfänger" Anmeldung

11. Februar, 10 - 18 Uhr Workshop "Die Welt der Farben, eines der wichtigsten Werkzeuge im Schamanismus" Anmeldung

 

13. Februar in Isernhagen

bei GEO Expert Michael Vogt

17 oder 19 Uhr je 90 min: "Schamanische Reise zu Deinem persönlichen Heilstein" mit anschließender Feedbackrunde mit Information zum Stein von Geologe Michael Vogt. Michael fertigt für uns die Steine in den schamanischen Symbolen.

Gebühr: 20 €

 

9. - 12. März in Lüneburg

9. + 12. März: Einzelsitzungen Terminvereinbarung

9. März, 18 Uhr: offener Abend (Channeling), Anmeldung

10. März, 10 - 18 Uhr Workshop "Mutter Erde ist die Kraft der Verwirklichung" Anmeldung

11. März, 10 - 18 Uhr Workshop "Schamanische Reise zu Deinem persönlichen Krafttier -Deine Persönlichkeit, Dein Schutz, Dein Antrieb"

Wir haben immer mehr als ein Krafttier", so Paul Moore. Ein Krafttier warnt Dich vor Gefahr, eines spiegelt Deine Persönlichkeit und eines Deine Antriebe im Leben. Die Arbeit mit Deinen Krafttieren und ihrem Potenzial kann Dir Dein Leben im Alltag erleichtern und zum besseren Selbstverständnis beitragen, damit wir unser eigenes Potenzial erkennen und nutzen lernen. Der Hirsch zum Beispiel wählt - was in unserer westlichen Welt oft negativ assoziiert wird - den Weg den geringsten Widerstands, er gilt als Pfadfinder mit der Stärke, ohne "Blessuren" und mit Leichtigkeit ans Ziel zu geraten und Gefahren Meilen im voraus zu erspüren. Anmeldung

 

Anmeldeschluss: 2. März

 

14. - 22. März in Sonnenborstel bei Nienburg/Weser

in der Praxis im Zentrum Melanie Weishaupt

14. + 15. März Einzelsitzungen, Terminvereinbarung

15. + 22. März, je 18:30 bis 21:30 Uhr: Medizinrad-Workshop und Zeremonie, Anmeldung

Im Anschluss an diesen und unseren ersten Abendworkshop "Reise zu Deinem persönlichen Krafttier" planen wir, die Vision in etwas Handfestes umzusetzen:

Ein Workshop mit Kalle Becker - lasst Euch überraschen, Ausschreibung folgt in Kürze

 

16. - 20. März in Biere

im Kreativzentrum GeKo Life

19. + 20. März Einzelsitzungen, Terminvereinbarung

16. März, ab 18 Uhr offener Abend (Channeling)

17. + 18. März je 18 - 21:30 Abendworkshop "Beziehungen gestalten":

Wie häufig kommt man in Situationen, in denen man sich fragt: Was hab ich jetzt falsch gemacht? Oder: Das hab ich doch schon Hundert mal gesagt, wieso werde ich nicht verstanden? „Bad or mad“ = Bösartig oder verrückt lautet dann irgendwann das Urteil, denn es kann doch nicht sein, dass man sich so viel Mühe gibt und einfach nicht durchdringt… Ob in Arbeits-, Freundschafts- oder Partnerschaftsbeziehungen ist die Situation jedoch häufig vielschichtiger: Das Gegenüber argumentiert beispielsweise für die Gerechtigkeit in der Belegschaft und sendet moralische Appelle anstatt seine persönlichen Ziele zu vertreten. Oder die Gespräche finden auf unterschiedlichen Ebenen statt: Während der eine auf der Sachebene spricht, reagiert der andere auf der Beziehungsebene und fühlt sich gekränkt. Oder Erfahrungen der Vergangenheit lösen (negative) Erwartungen an das Verhalten des Gegenübers aus, so dass man nicht mehr unvoreingenommen in eine Situation hineingehen kann. Hierfür kann es viele Ursachen geben: Jeder Mensch baut im Laufe seines Lebens die sogenannte Fassade auf, die aus Rollenbildern, Erziehung, religiösen, gesellschaftlichen oder Selbstansprüchen besteht. All diese Prägungen bilden die Grundlage unserer Auseinandersetzungen, bestimmen das heutige Verhalten und führen schnell zu Missverständnissen.

Mit Hilfe von schamanischen Techniken lernen wir,

· wie wir unser Beziehungen besser verstehen,

· verstehen, was unser Gegenüber wirklich möchte, hinter die Fassade zu schauen

· auszudrücken, was wir uns wünschen

· unsere Beziehung zu uns selbst und zu anderen harmonischer zu gestalten

Durch die Naturelemente Feuer, Wasser, Erde und Luft in der Vision wie auch durch Aspekte des Medizinrades können zwischenmenschliche Disharmonien und Distanzen abgebaut werden und Beziehungen wieder verständnisvoller und harmonischer gestaltet werden.

Workshop und offener Abend klicke hier

 

24. - 26. März in Goldenstedt (Landkreis Vechta)

in Marika Ahlers´ Neue Wege Naturheilpraxis

je 10 - 18 Uhr: Workshop "Das schamanische Medizinrad" Anmeldung

 

21. April bis 6. Mai in Österreich

23. April bis 4. Mai Einzelsitzungen

25. April und 4. Mai ab 18 Uhr offene Abende (Channeling)

26. + 27. April ab 19:15 Uhr, Dr. Werner Weishaupt: "Kinesiologische Familienaufstellung"

21. + 22. April je 10 - 18 Uhr Workshop "Liebe, Wahrheit und Respekt"

28. + 29. April je 10 - 18 Uhr Workshop "Medizinrad"

5. + 6. Mai je 10 - 18 Uhr Workshop "Gedankenkarusselle - woher kommen sie und wie breche ich aus?"

Infos und Anmeldung bei Lydia Kampel

 

13. - 17. Juni in Spreewald Lübben

12. - 15. und 17. Juni Einzelsitzungen

13. und 15. Juni, je 18 Uhr offener Abend (Channeling)

16. Juni, 10 - 18 Uhr Workshop "Thema folgt in Kürze":

Anmeldung und Terminvereinbarung bei Claudia Sandmann oder telefonisch: 0152.03404706

 

20. + 21. Juni in Sonnenborstel bei Nienburg/Weser

in der Praxis im Zentrum Melanie Weishaupt

20. + 21. Juni Einzelsitzungen, Terminvereinbarung

20. Juni, 18:30 bis 21:30 Uhr Abendworkshop "Thema folgt in Kürze"

 

22. - 25. Juni in Lüneburg

22. + 25. Juni: Einzelsitzungen Terminvereinbarung

22. Juni, 18 Uhr: offener Abend (Channeling), Anmeldung

23. Juni, 10 - 18 Uhr Workshop "Thema folgt in Kürze" Anmeldung

24. Juni, 10 - 18 Uhr Workshop "Thema folgt in Kürze" Anmeldung

 

Möchten Sie per e-mail über unsere Aktivitäten informiert werden? Dann bitte kurze Mail


Wir kommen gerne auch in Ihr Zentrum und bieten Seminare und Einzelsitzungen an.

Informationen und Terminvereinbarungen bei Melanie Weishaupt:

e-mail: info{at}weishaupt-coaching.com, Telefon:0172-51267560172-5126756